Projekt "Neues Lebensgefühl"


Aussortieren, neu ordnen, aufblühen

Wenn Sie bei mir ein persönliches Aufräumcoaching buchen, wollen Sie mehr als einen aufgeräumten Schrank: Sie wollen ein neues Lebensgefühl. Sie wollen Ihre ganze Wohnung aussortieren und Strukturen schaffen, die Ihnen eine langfristige Ordnung garantieren - nachhaltig, ein für allemal. Ich garantiere Ihnen neuen Schwung und frischen Wind. Blockierte Energien werden frei, Sie kommen in Fluss. Voraussetzung dafür ist, dass Sie bereit sind, aufs Ganze zu gehen.

Wenn ich Sie als Coach begleite,

  • schaffen Sie es, den Weg zu Ende zu gehen
  • sind Sie deutlich effizienter, als wenn Sie alleine aufräumen
  • macht es deutlich mehr Spass, als wenn Sie alleine aufräumen
  • stelle ich Ihnen Fragen, die Ihnen beim Aussortieren und Loslassen helfen
  • bringe ich wirksame Methoden und das nötige Material mit
  • entsorgen ich oder meine Partner alles, was Sie weggeben wollen
  • putzen meine Partner bei Bedarf die aufgeräumten Räume

Angebot

Details


1 - Vorbesprechung

Sie wollen wissen, ob ein Aufräumcoaching für Sie in Frage kommt und wie dieses abläuft. Ich mache mir ein Bild Ihrer Situation. Gemeinsam definieren wir ein Vorgehen, das Ihrem Ziel und Ihren Bedürfnissen entspricht.

 

ca. 1 Std. (vor Ort),

gratis / unverbindlich, 

exkl. Reisespesen *(werden bei Auftrags-erteilung angerechnet)


2 - Aufräumcoaching "Neues Lebensgefühl"

Sie definieren drei Zimmer, die wir innerhalb von max. sechs Monaten komplett aussortieren und neu ordnen. Dann geht's los!

Ich garantiere mit meiner Unterstützung einen lebensverändernden Aha-Effekt und nachhaltige Ordnung. Sollte sich irgendwo in den frei-geräumten Zimmern wieder unnötiger Ballast ansammeln, coache ich Sie kostenlos.

 

4'500 CHF Pauschale für 3 Zimmer, exkl. Reisespesen und Drittkosten *

 

Jedes weitere Zimmer 1'000 CHF 


* Reisespesen - innerhalb der Stadt Bern verrechne ich keine Reisespesen, ausserhalb für Zugbillette: Halbtax, 2. Klasse / Auto: 90 Rp. pro Kilometer

Drittkosten - Aufwände durch Drittunternehmen, Entsorgungsgebühren etc.


Meine Arbeitsgrundsätze

  • Ihre Wünsche stehen im Zentrum. Ich bin verantwortlich für den Rahmen und den Prozess, Sie für den Inhalt.
  • Es geschieht nur, was Sie selbst wollen: Sie bestimmen, was aussortiert wird. Sie bestimmen, was wohin kommt.
  • Vertraulichkeit ist für mich selbstverständlich.

 

Hinweis:

Horten Sie zwanghaft Dinge ("Messie-Syndrom"), kann ich Sie nicht so nachhaltig unterstützen, wie ich mir das wünsche und wie Sie es verdienen. Bei Bedarf gebe ich Ihnen gerne Stellen an, die mit Ihrer Situation vertraut sind und die Ihnen kompetent helfen werden.

Was sagen andere?